Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Brand an Anlage durch Selbstentzündung in Erkheim

Aufmerksame Mitarbeiter einer Futtertrocknungsanlage bemerkten am Donnerstagabend, 30.09.2021, einen Feuerschein am Abgaskamin und verständigten die Rettungsleitstelle.
Daraufhin rückten die Feuerwehren Erkheim, Schlegelsberg und Ottobeuren mit insgesamt 65 Kräften aus. Der kleine Brand konnte schnell gelöscht werden, dabei entdeckten die Feuerwehrleute noch weitere kleine Glutnester, die ebenfalls unschädlich gemacht wurden. Der Sachschaden beträgt etwa 750 Euro. Verletzt wurde niemand, Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.