Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Breitenbrunn: Ölheizung fängt Feuer

Am Nachmittag des 06.02.2019 fing eine alte Ölheizung in Breitenbrunn bei Wartungsarbeiten durch einen Monteur Feuer.
Durch das beherzte Eingreifen des Monteurs konnte jedoch ein Vollbrand verhindert werden, wodurch die alarmierten 50 Einsatzkräfte der umliegenden Feuerwehren lediglich das verrauchte Wohnhaus lüften mussten. Der Monteur wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Wohnhaus entstand kein Sachschaden. Lediglich die Heizung wurde in Mitleidenschaft gezogen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.