Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Buxheim: Auto rutscht beim Abbiegen gegen Zaun und Hauswand

Unverletzt blieb ein Fahrzeug-Lenker am 09.01.2019 bei einem Verkehrsunfall in Buxheim.
Am Mittwochmittag befuhr ein 75-jähriger Pkw-Fahrer den Schmiedeberg in Fahrtrichtung Hauptstraße. Als er nach rechts in die Hauptstraße einbiegen wollte, geriet er mit seinem Pkw aufgrund der nicht angepassten Geschwindigkeit und der Schnee bedeckten Fahrbahn ins Rutschen und schlitterte auf die Hofeinfahrt gegenüber zu. Hierbei überfuhr er den angrenzenden Pfosten des Gartenzauns und rutschte anschließend gegen die Hauswand, wobei der Verputz und der Gartenzaun beschädigt wurden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf circa 6.000 Euro. Da der Pkw nicht mehr fahrbereit war, musste er abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.