Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Erkheim: Pkw in Hobbywerkstatt in Vollbrand

Am Freitagmorgen, den 22.01.2021, kam es bei Arbeiten an einem Pkw in Erkheim zu einem Brand in einer Hobbywerkstatt.
Bei Schweißarbeiten an einem Pkw entzündete sich dieser und es kam zum Vollbrand. Die am Pkw arbeitenden Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, eine Ausbreitung des Brandes allerdings nicht verhindern. Die Hobbywerkstatt war in einem freistehenden Stadel untergebracht, weshalb keine umliegenden Gebäude gefährdet wurden. Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehren Schlegelsberg und Erkheim war es zu verdanken, dass der Stadel nicht vollständig abbrannte. Im weiteren Brandgeschehen wurde noch die Feuerwehr Ottobeuren mit deren Drehleiter hinzugezogen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 22.500 Euro. Neben der Feuerwehr war vorsorglich auch der Rettungsdienst im Einsatz. Die Polizei Mindelheim hat die Ermittlungen zum Vorfall übernommen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.