Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Frechenrieden: Fell und Innereien eines Meerschweinchens gefunden

Am Donnerstag, 26.03.2020, gegen 17.00 Uhr, hat eine Spaziergängerin, zwischen Altisried und Sontheim, Höhe Solarfeld, neben einem Baum, eine Tüte aufgefunden.
In der Tüte befanden sich das abgezogene Fell und die Innereien eines Meerschweinchens. Das Körperinnere selbst war nicht mehr auffindbar. Weitere Umstände zu dem Vorfall sind bisher nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Mindelheim unter der Telefonnnummer 08261/76850 entgegen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.