Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Kettershausen: Fahrzeug beginnt zu brennen

Am späten Nachmittag des zweiten Weihnachtsfeiertags wurde die Feuerwehr Kettershausen zu einem Pkw-Brand in Kettershausen alarmiert.
Der Brand brach im Motorraum eines Pkw aus und führte zu einem Totalschaden. Das Fahrzeug war kurz vorher bewegt worden und geriet vermutlich wegen eines technischen Defekts in Brand. Die Feuerwehr konnte durch ihren schnellen Einsatz ein Übergreifen der Flammen auf ein naheliegendes Gebäude verhindern. Personen wurden beim Brand nicht verletzt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Memmingen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.