Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Kirchheim: Zeugen für gefährliches Überholmanöver gesucht

Am 10.05.2019 kam es gegen 15.05 Uhr zu einem verkehrsrechtlich relevanten Vorfall auf der Staatsstraße von Kirchheim in Schwaben in Richtung Pfaffenhausen.
Kurz nach dem Kreisverkehr fuhr ein schwarzer 5er BMW mit Memminger Kennzeichen Schlangenlinien. Weiter fuhr der BMW sehr auffällig und verhinderte das Überholen eines anderen Verkehrsteilnehmers. Der BMW überholte dann eine Fahrzeugkolonne aus zwei Fahrzeugen obwohl ihm ein LKW mit Sattelauflieger entgegenkam. Ob die beteiligten Fahrer gefährdet wurden, ist bislang nicht bekannt. Deshalb wird gebeten, dass sich Zeugen oder mögliche Geschädigte des o.g. Vorfalls, vor allem der LKW-Fahrer, bei der Polizeiinspektion Mindelheim unter der Telefonnummer 08261/7685-0 melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.