Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Kirchheim: Zwei Fahrzeuge kollidieren auf Kreuzung

Am Dienstagmittag, den 26.01.2021, kam es auf der „Wanzl-Kreuzung“ in Kirchheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws.
Eine 26-jährige VW-Lenkerin hatte aus Kirchheim kommend an der Kreuzung einen von südlicher Richtung herannahenden 28-jährigen Opel-Fahrer übersehen und nahm diesem im Kreuzungsbereich die Vorfahrt. Beide Fahrzeuglenker wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt und kamen ins Krumbacher Krankenhaus. Die Feuerwehr Kirchheim half bei der Verkehrsleitung, Absperrung und Räumung der Unfallstelle beherzt mit. Der Gesamtschaden wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.