Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mann bei Betriebsunfall in Oberschönegg schwer verletzt

Mit einem Rettungshubschrauber wurde am 26.01.2021 ein Mann, nach einem Betriebsunfall in Oberschönegg, in eine Klinik geflogen.
In den Vormittagsstunden des Dienstags führte ein 57-jähriger Mann Reparaturarbeiten an einer Dichtung durch. Bei diesen Arbeiten entwich aus bisher ungeklärten Gründen Lauge und traf den Mann in den Gesichtsbereich und auf das rechte Bein. Er musste mit schweren Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau verbracht werden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Memmingen geführt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.