Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Markt Rettenbach: Pkw in Vollbrand

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts kam es am Abend des 02.12.2018 gegen 22.30 Uhr in Markt Rettenbach zum Brand eines Pkw.
Zur Brandbekämpfung rückten insgesamt etwa 50 Feuerwehrleute der Feuerwehren aus Markt Rettenbach und Ottobeuren an. Durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein Übergreifen des Feuers an das benachbarte Wohnhaus verhindert werden. Im Rahmen der Ermittlungen durch die Polizei wurde bekannt, dass die Motorkontrollleuchte des ausgebrannten Pkws am selben Abend während der letzten Fahrt anfing zu leuchten. Der Gesamtschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.