Landkreis Unterallgäu und MemmingenNews Autobahn A96Regionalnachrichten

Memmingen/A96: Unfall beim Überholen im Überholverbot

Am gestrigen Mittwochnachmittag, den22.06.2022, war es bei einem Überholvorgang auf der Autobahn 96 bei Memmingen zu einem Verkehrsunfall gekommen.
Ein 37-jähriger Mann war mit seinem Pkw auf der Autobahn 96 in Richtung München unterwegs. Trotz angeordnetem Überholverbot überholte er im Baustellenbereich zwischen Memmingen-Nord und Memmingen-Ost einen Sattelzug und blieb dabei mit seinem rechten Außenspiegel am Auflieger hängen, wodurch dem 37-jährigen ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro entstand. Der Auflieger blieb unbeschädigt. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.