Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingen: Drei Beamte bei Familienstreit leicht verletzt

Am Montagabend, 13.08.2018, kam es in Memmingen zu einem Familienstreit, zu dem die Polizei gerufen wurde.
Ein Mann versuchte sich gewaltsam Zutritt zu der Wohnung seiner getrennt lebenden Frau zu verschaffen, wobei die Türe zu Bruch ging. Außerdem beschädigte er die Autoscheibe ihres Fahrzeuges. Es kam zu mehreren Bedrohungen und Beleidigungen. Beim Eintreffen der eingesetzten Streife, gingen die Beiden erneut aufeinander los und mussten von den Beaten getrennt werden. Bei dem Gerangel wurden drei Beamte leicht verletzt, waren jedoch weiterhin dienstfähig.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.