Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingen: Kontrollierter nach Drogenfund aggressiv – Polizeibeamte verletzt

Beamte der Polizeiinspektion Memmingen, kontrollierten am frühen Morgen des 08.01.2022, mehrere Personen in der Braunstraße in Memmingen.
Hierbei wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Als im Weiteren eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt werden sollte, zeigte sich der Wohnungsinhaber mit der Maßnahme nicht einverstanden und griff umgehend die eingesetzten Beamten an, weshalb dieser zu Boden gebracht und gefesselt werden musste. Durch den Vorfall wurden mehrere Polizeibeamte leicht verletzt.  Da sich der Renitente nicht beruhigen ließ, verbrachte er die restliche Nacht in einer Arrestzelle der Polizeidienststelle. Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen wurden Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, sowie des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmittel eingeleitet.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.