Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingen: Laute Musik verrät Party

In der Nacht auf Samstag war einer Streife der Polizeiinspektion Memmingen bei einem anderweitigen Einsatz aufgefallen, dass aus einer nahegelegenen Wohnung laute Musik drang.
Zur Unterbindung der nächtlichen Ruhestörung nahmen sie Kontakt mit den vermeintlichen Verursachern auf. Dabei stellte sich heraus, dass sich dort fünf Personen aus vier verschiedenen Haushalten zum Feiern getroffen hatten. Nach eindringlicher Belehrung wurde den überzähligen Anwesenden ein Platzverweis ausgesprochen. Gegen alle Fünf werden Anzeigen wegen Verstößen gegen die Infektionsschutzregeln erstellt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.