Landkreis Unterallgäu und Memmingen

Memmingen: Pkw touchiert Radfahrer

Bereits am Freitag, 14.02.2020, gegen 13.30 Uhr, ereignete sich auf dem Siechenreuteweg in Memmingen-Amendingen ein Verkehrsunfall.
Nach bisherigen Ermittlungen befuhr ein Radfahrer den Siechenreuteweg in Richtung Steinheim. Offensichtlich wollte er die Fahrt auf dem Gehweg der anderen Straßenseite fortsetzen und fuhr dann ziemlich mittig auf der Fahrbahn. Ein hinter ihm fahrender Pkw-Fahrer touchierte dann das Heck des Fahrradfahrers, was zur Folge hatte, dass dieser zu Sturz kam und auf die Straße fiel. Der Fahrradfahrer musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Memmingen eingeliefert werden. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331/100-0, insbesondere wer Angaben zum Unfallhergang machen kann.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.