Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingen: Polizei entfernt renitente Frau aus Modegeschäft

In den Nachmittagsstunden des 28.07.2020 wurde eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen zu einem Modegeschäft in der Maximilianstraße in Memmingen gerufen.
Im Laden befand sich eine 57-jährige Frau, die sich gegenüber dem dortigen Personal aggressiv verhielt und herumschrie. Auch gegenüber den Polizeibeamten zeigte sich die Dame uneinsichtig und wurde erneut verbal ausfällig. Die Streifenbesatzung verwies sie letztendlich unter Anwendung von unmittelbarem Zwang des Geschäfts.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.