Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Memmingen: Radler bei Verkehrsunfall verletzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Pkw war es am 08.01.2020 in Memmingen gekommen.
In den frühen Morgenstunden des vergangenen Mittwochs befuhr ein Pkw-Lenker die Donaustraße in Memmingen stadteinwärts. Als er nach rechts in den Baumschulweg abbog, übersah er einen sogenannten Geisterradler, der auf der falschen Fahrbahnseite stadtauswärts fuhr. Durch die Kollision stürzte der Radfahrer zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu, die eine Einlieferung ins Klinikum Memmingen durch den Rettungsdienst notwendig machten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.