Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mindelheim: 81-Jähriger glaubt an Pkw-Diebstahl – Polizei konnte helfen

Aufgelöst meldete sich am Donnerstagnachmittag, den 25.07.2019, ein 81-jähriger Unterallgäuer telefonisch bei der Polizei in Mindelheim, um seinen Pkw als gestohlen zu melden.
Er habe seinen Pkw mittags auf einem Parkplatz bei einem Getränkemarkt in Mindelheim abgestellt, konnte diesen bei Rückkehr zum vermeintlichen Abstellort jedoch nicht mehr auffinden. Da er dann selbst das Umfeld absuchte und seinen Wagen nicht fand, entschied er sich, die Polizei zu verständigen. Dem Unterallgäuer konnte relativ rasch geholfen werden. Der Pkw konnte kurze Zeit später auf einem öffentlichen Parkplatz, etwa 100 m vom Parkplatz des Getränkemarktes entfernt, aufgefunden werden. Der Unterallgäuer zeigte sich abschließend erfreut darüber, die Heimfahrt im eigenen Fahrzeug antreten zu können.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.