Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mindelheim: Beim Ausparken Gas und Bremse verwechselt

Eine ältere Fahrerin verwechselte Gas- und Bremspedal und verursachte einen Verkehrsunfall.
Am 05.12.2015 ereignete sich gegen 15:00 Uhr auf dem Parkplatz des Allgäu-Centers ein unglücklicher Verkehrsunfall. Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin verwechselte beim Ausparken aus einer Parklücke das Gas mit der Bremse und schoss daraufhin mit ihrem Geländewagen über die Parkplatzbegrenzung und Bepflanzung auf die gegenüberliegende Parkreihe. Dort traf sie die Seitentüre eines parkenden Kleinwagens und brachte die Seitenscheibe zum Bersten. Am Kleinwagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ein gerade im Fahrzeug sitzender 19-Jähriger blieb zum Glück unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.800,- Euro.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.