Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mindelheim: Rentner mitten in der Stadt bestohlen

Die Polizei in Mindelheim sucht Hinweise und Zeugen zu einem Vorfall, bei dem ein Rentner bestohlen wurde durch Bettlerinnen.
Am 12.12.2015 gegen 16:15 Uhr wurde ein 85-jähriger auf dem Nachhauseweg in der Maximilianstraße von zwei bislang unbekannten Täterinnen um 180 € bestohlen. Die zwei vermutlich osteuropäischen Mädchen im Alter von 8 – 12 Jahren baten den Geschädigten um Geld für eine Spende. Als der Rentner die Geldbörse öffnete, wurde er abgelenkt und gleichzeitig das Scheingeld entwendet.

Bislang sind keine näheren Hinweise zu den Täterinnen bekannt. Wer hier etwas beobachtet hat, möge sich bei der Polizei Mindelheim, unter Tel. 08261/76850, melden.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.