Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Mindelheim: Windstoß führt zu Feuerwehreinsatz

Am frühen Freitagmorgen, 23.07.2021, kam es in Mindelheim zu einem Brand in einer Garage, zu der die Feuerwehr gerufen wurde.
Ein durch den Wind umgestoßener Aschenbrecher setzte Laub in Brand und eine angrenzende Garagentür begann zu glimmen. Ein Nachbar entdeckte die Rauchentwicklung und alarmierte die Feuerwehr, die den Brand schnell löschen konnte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Eine 44-jährige Pflegekraft hatte den Brand durch ihre Zigarettenstummeln ausgelöst. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.