Landkreis Unterallgäu und Memmingen

Ohne Mund-Nasen-Maske auf dem Marktplatz Memmingen

In den Nachmittagsstunden des Dienstags, 03.11.2020, wurden ein 48-jähriger Mann und eine 56-jährige Frau am Marktplatz in Memmingen kontrolliert.
Der Mann war den Polizeibeamten im Vorfeld bereits aufgefallen, da er ohne Mundschutz unterwegs war. Bei der erneuten Kontrolle wurde er zusammen mit einer 56-jährigen Frau angetroffen. Auch diese trug keinen Mundschutz. Die Frau zeigte sich von der Maßnahme sichtlich aufgebracht und uneinsichtig. Beide müssen nun mit einer Anzeige wegen einem infektionsschutzrechtlichen Verstoß rechnen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.