Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Salgen: Wohnungsbrand durch technischen Defekt ausgelöst

Am späten Freitagnachmittag, den 13.08.2021, wurden Bewohner eines Einfamilienhauses in Salgen auf eine Rauchentwicklung im Haus aufmerksam.
Offenbar aufgrund eines technischen Defekts gerieten zum Laden angesteckte Elektrogeräte im Küchenbereich in Brand. Das Feuer breitete sich auf danebenstehende Geräte und letztlich den gesamten Küchenbereich aus, wodurch eine starke Verrußung im Haus entstand. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Feuerwehren aus Salgen, Pfaffenhausen, Mindelheim und Kirchheim gelöscht werden. Die Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Im Wohnhaus, das derzeit nicht mehr bewohnbar ist, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 70.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.