Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Spezialkräfte dringen in Wohnung in Memmingen ein

Am Dienstag, 08.01.2019, wurde spätabends drangen Spezialeinsatzkräften in eine Wohnung im Erlenweg ein.
Es bestand der Verdacht, dass sich dort eine Frau aufhalten solle, die bedroht werde und unter Betäubungsmitteleinfluss stand. In der Wohnung konnten schließlich der Wohnungsinhaber und die besagte Frau angetroffen werden. Außerdem konnten zwei Armbrüste und eine Schreckschusswaffe sowie Rauschgiftutensilien und eine größere Menge Bargeld sichergestellt werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Der Mann konnte in seiner Wohnung verbleiben, die Frau welche aus einer Klinik abgängig war, wurde dorthin zurück verbracht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.