Landkreis Unterallgäu und Memmingen

Stetten/A96: Radlager an Lkw läuft heiß

Gestern Vormittag, am 13.05.2020, konnte die Freiwillige Feuerwehr Mindelheim durch ihr rasches Eingreifen einen größeren Fahrzeugbrand auf der A96 verhindern.
Am Lkw eines 49-Jährigen lief ein Radlager heiß, begann deutlich zu qualmen und war kurz davor in Brand zu geraten. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug im Bereich des Parkplatzes Kammlachtal anhalten und Polizei und Feuerwehr informieren, sodass es zu keinem größeren Folgeschaden kam.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.