Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Türkheim: Mit Sommerreifen mehrfach überschlagen

Auf der Strecke von Wiedergeltingen in Richtung Türkheim/Salamander kam es am Dienstagabend, den 05.01.2021, zu einem Verkehrsunfall.
Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer kam aufgrund Sommerreifen, nicht angepasster Geschwindigkeit und Glätte ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. In der dortigen Wiese überschlug er sich mehrmals, bis das Fahrzeug wieder auf den Rädern zum Stehen kam. Der junge Mann konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und Hilfe holen. Er wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Für das Fahren mit Sommerreifen bei diesen Witterungen erwartet den jungen Mann eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.