Landkreis Unterallgäu und Memmingen

Unbekannte Person bricht in Ausflugsgaststätte ein

In der Zeit von Donnerstag, 29.10.2020, 10.00 Uhr, bis Freitag, 30.10.2020, 08.00 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Gaststätte im Stadtpark Neuen Welt in Memmingen ein.
Nachdem sie sämtliche Räumlichkeiten durchwühlt hatten entwendeten sie neben Süßigkeiten und diversen Getränken auch zwei Lebensmittelautomaten. Einer der beiden Automaten konnte schließlich schwer beschädigt mit aufgebrochenem Geldschacht, unweit des Tatortes im ehemaligen Landesgartenschaugelände aufgefunden werden. Der Entwendungsschaden wird mit 600 Euro beziffert, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 800 Euro. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Memmingen, unter Telefonnummer 08331/100-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.