Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Ungerhausen: Mitarbeiter eines Verteilerzentrums bedient sich an Paketen

„Shopping der anderen Art“

In den Vormittagsstunden des Dienstags, 02.03.2021, ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Anzeige eines Paketverteilerzentrums in Ungerhausen ein.
Dort fielen in den vergangenen Tagen einem Mitarbeiter mehrere aufgerissene Kartons auf. Bei der anschließenden Kamerasichtung stellte sich heraus, dass ein Mitarbeiter des Betriebes mehrere Kartone aufgerissen und den Inhalt entwendet hatte. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wurde dann die Wohnung des 20-jährigen Mannes durchsucht. Dabei konnten diese aus dem Verteilerzentrum entwendeten Entertainmentartikel aufgefunden werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.