Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Vermisst gemeldeter Mann gefunden

Die Memminger Polizei konnte ein Mann ausfindig machen, der am 17.04.2019 von Angehörigen in Buxheim als vermisst gemeldet wurde.
Diese hatten sich gegen 15.30 Uhr an die Beamten gewandt, nachdem der Mann von einem Spaziergang nicht mehr zurückgekehrt war. Nach Kenntnisstand bedurfte er dringend ärztlicher Hilfe.

Die Polizei war mit mehreren Beamten und einem Hubschrauber im Sucheinsatz, als sich gegen 18.30 Uhr eine Passantin am Polizeinotruf meldete. Ihr war der Hubschrauber aufgefallen und hatte einen Mann beobachtet, der sich ihrer Einschätzung nach im Gebüsch versteckt hielt. Dank dieser Mitteilung konnten die Beamten den Vermissten an einem Waldstück antreffen und ihn der notwendigen ärztlichen Behandlung in einer Klinik zuführen.

Diese Polizei hatte sich in diesem Fall noch nicht an die Öffentlichkeit gewandt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.