Landkreis Unterallgäu und MemmingenRegionalnachrichten

Westerheim: Einbrecher steigt in Sportheim ein

Im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag, 23.11.2021 und Donnerstagabend, 25.11.2021, drang ein unbekannter Täter in ein Sportheim in Westerheim ein.
Er verschaffte sich über den Keller Zutritt ins Gebäude und durchsuchte alle Räume. Dazu brach er mehrere Türen auf. Nachdem er auf einen ins Mauerwerk verbauten Tresor stieß, versuchte der Täter zunächst den Wertbehälter gewaltsam zu öffnen, nachdem dies misslang, versuchte er den Tresor aus der Wand zu brechen. Auch dieser Versuch scheiterte an der Sicherungstechnik. Der Täter hinterließ einen Schaden von knapp über 3.000 Euro, Beute machte er nach bisherigen Erkenntnissen nicht. Die Polizei Mindelheim bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Winterzeit ist Einbruchszeit, wie sie sich und ihr Räume wirksam gegen Einbruch schützen können, erfahren Sie unter www.polizei-beratung.de oder Ihrem kriminalpolizeilichen Fachberater bei der Kriminalpolizei Memmingen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.