Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Mering: Bremsendem Vordermann aufgefahren

Am Montag, den 02.12.2019, gegen 15.40 Uhr, kam es in der Münchener Straße in Mering, im Bereich der Einmündung zur Bundesstraße 2, zu einem Auffahrunfall.
Eine 31-Jährige Fahrerin eines Opel übersah wie eine 45-Jährige mit ihrem VW verkehrsbedingt anhalten musste und prallte ins Heck. Die 45-Jährige, als auch die 16-jährige Beifahrerin im VW wurden leicht verletzt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.