Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Neugablonz: Fahranfänger mit Promille unterwegs

Am Abend des 16.08.2019 wurde ein 18-jähriger Pkw-Fahrer in Neugablonz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Diese hat Folgen für ihn.
Während der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug wahrgenommen werden. Daher wurde ein freiwilliger Alkoholtest mit dem Fahrzeugführer durchgeführt. Er ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Dem 18-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet nun ein Bußgeld und 1 Monat Fahrverbot. Zudem wird die Führerscheinstelle darüber in Kenntnis gesetzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.