Deutschland & WeltNews ÜberregionalTOP-Nachrichten

Kreis Göppingen: Lagerhalle bei Hausen an der Fils niedergebrannt

Unter anderem von Autofahrern auf der Bundesstraße 466 wurde der Feuerwehr und Polizei am Freitagabend kurz nach 23.00 Uhr ein Gebäudebrand gemeldet.
Die eintreffenden Kräfte stellten fest, dass in der Degginger Straße außerhalb von Hausen an der Fils eine landwirtschaftlich genutzte Lagerhalle in Brand geraten ist. Die Feuerwehr konnte durch ihren Einsatz nicht mehr verhindern, dass die ca. 30 mal 15 Meter große Halle vollständig niederbrannte. Da in der Halle auch mehrere landwirtschaftliche Geräte durch das Feuer beschädigt wurden, wird derzeit der Schaden auf ca. 150.000 Euro geschätzt. Weiteres wird das Tageslicht bringen.

Die Ursache für den Brand ist derzeit unbekannt. Die Ermittlungen der Polizei dazu werden am Samstag fortgeführt. Menschen oder Tiere wurden nicht verletzt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.