Deutschland & WeltNews ÜberregionalTOP-Nachrichten

Unfall mit Oldtimer: Karmann Ghia-Lenker schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Landstraße von Lenglingen nach Hohenstaufen wurde am 13.08.2017 ein 64-jähriger Karmann Ghia-Lenker schwer verletzt.
Der Oldtimer wollte gegen 10.45 Uhr auf halber Strecke nach links auf ein Wiesengrundstück abbiegen um das Oldtimertreffen zu besuchen. Dies hatte ein nachfolgender 58-jähriger Mercedes-Lenker zu spät bemerkt und war aufgefahren. Bei dem Unfall wurde der Fahrersitz des VW Cabrios aus der Verankerung gerissen. Mit schweren Verletzungen wurde der 64-Jährige in die Klinik gebracht.

Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf 20.000 Euro geschätzt.

Beide mussten abgeschleppt werden. Die Straße war bis 12.30 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde über das Veranstaltungsgelände umgeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.