News ÜberregionalRegionalnachrichten

Wegfall der nächtlichen Ausgangssperre – Ausgangsbeschränkung gilt dennoch!

Wie die Polizei mitteilt, werden bei Kontrollen zu späterer Stunde immer wieder Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung festgestellt, offenbar aufgrund falscher Meinung.
Es herrscht bei einigen Bürgerinnen und Bürgern die falsche Meinung, dass mit dem Wegfall der nächtlichen Ausgangssperre ein freies Bewegen möglich wäre. Es wird darauf hingewiesen, dass die allgemeinen Ausgangsbeschränkungen nach wie vor gültig sind (Verlassen der Wohnung nur bei Vorliegen triftiger Gründe).

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.