Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Nördlingen: Anderen Pkw gegen Baum geschoben

Im Ortsteil Löpsingen verwechselte ein 78-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagnachmittag, den 04.10.2020, die Bremse mit dem Gas.
Durch die Verwechselung streifte der Mann einen ordnungsgemäß geparkten Pkw und schob diesen gegen einen Baum, der dadurch ebenfalls leicht beschädigt wurde. Der Mann verursachte einen Gesamtschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Sein eigener Pkw war nicht mehr fahrtüchtig und musste abgeschleppt werden. Der Mann blieb zum Glück unverletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.