Landkreis Donau-RiesRegionalnachrichten

Nördlingen: Ladendieb beißt zu

Am Donnerstagmittag, den 06.02.2020, wurde in einem Drogeriemarkt in Nördlingen ein Mann mit einem Rucksack von dortigen Ladendetektiv aufgehalten.
Wie sich herausstellte entwendete diese Person Parfüm im Wert von etwa 800 Euro. Die Person sollte zunächst in das Büro des Marktes gebracht werden, um dort auf die Polizei zu warten. Auf dem Weg dorthin biss der Dieb dem Ladendetektiv in den Unterarm und konnte so flüchten. Seine Diebesbeute musste der Täter allerdings zurücklassen. Der Ladendetektiv ließ die Bisswunde anschließend im Krankenhaus behandeln. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter unter der Rufnummer 09081/2956-0.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.