Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Offingen: Unter Drogeneinfluss am Steuer

Bei einer Routinekontrolle durch Beamte der Polizei Burgau am Montagmittag wurden bei einer Autofahrerin drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt.
Ein Drogentest zeigte ein positives Ergebnis auf eine mögliche Amphetaminbeeinflussung. Daraufhin wurde bei der Fahrerin eine Blutentnahme zur Durchführung des Bußgeldverfahrens angeordnet. Bei der anschließenden Durchsuchung des Pkw wurden dann knapp 150 Gramm Amphetamin gefunden und sichergestellt.

Aufgrund dieses Fundes wurde auch die Wohnung der Frau von den Beamten der Polizeiinspektion Burgau in Augenschein genommen. Dort wurden geringe Mengen weiterer diverser Rauschmittel aufgefunden. Die Frau erwartet nun neben einem Fahrverbot auch eine Anzeige wegen illegalem Besitz von Betäubungsmitteln.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.