Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Oy-Mittelberg: Bahnschranke nicht gesehen

Bei Oy.Mittelberg kam es am 17.03.2019 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin eine Bahnschranke nicht sah.
Eine 52-jährige Frau fuhr mit ihrem Kleinwagen auf der St2520 in Richtung Oberzollhaus. Aufgrund tiefstehender und blendender Sonne prallte sie am Bahnübergang gegen die geschlossene Schranke. Die Frau blieb unverletzt, die Schranke wurde lediglich verkratzt, die Windschutzscheibe ging zu Bruch.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.