Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Schiltberg/Höfarten: Pkw fährt gegen Hauswand und dann davon

Am 22.11.2020, wurde der Polizei gegen 16.30 Uhr mitteilt, dass ein Pkw beim Kreisverkehr der Kreisstraßen AIC 2 und AIC 3 gegen die Hauswand eines angrenzenden Anwesens gefahren war.
Nach dem Anstoß habe sich der Fahrer, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, unerlaubt vom Unfallort entfernt.

Anhand des vom Zeugen notierten Kennzeichens, konnte das Fahrzeug wenig später in einer Nachbargemeinde aufgefunden und ein 36-jähriger Mann als verantwortlicher Fahrzeugführer ermittelt werden.

Der 36-Jährige, welcher nicht in Besitz einer Fahrerlaubnis war, wies bei einem Alkoholtest einen Wert von ca. 2,30 Promille auf. Er musste die Beamten zur Blutentnahme begleiten und wird sich jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Am Fahrzeug und der Hauswand entstand ein Sachschaden im niederen vierstelligen Bereich.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.