Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Steindorf: Windböe bring Anhänger zum Kippen

Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden war es am gestrigen 19.11.2020 bei Steindorf, im Kreis Aichach-Friedberg, der durch eine Windböe ausgelöst wurde.
Am Donnerstag, gegen 11.05 Uhr, befuhr ein 41-jähriger mit seinem Pkw Ford Mondeo samt Planenanhänger der Marke Stema die Verbindungsstraße von Eresried nach Hofhegnenberg. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen fuhr der 41-jähriger mit ordnungsgemäßer Geschwindigkeit. Eine Windböe erfasste den Anhänger und dieser kippte zur Seite. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Der Pkw wurde nicht beschädigt. Der Anhänger musste abgeschleppt werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.