Landkreis Oberallgäu & KemptenRegionalnachrichten

Sulzberg / Kempten: Zwei betrunkene Autofahrer bei Kontrollen festgestellt

In der Nacht von Samstag, 07.03.2020, auf Sonntag, 08.03.2020, kontrollierte Beamte der Verkehrspolizeiinspektion bei Sulzberg und Kempten zwei Pkw-Fahrer.
Der erste Fahrzeugführer wurde am Autobahndreieck Allgäu, A7, festgestellt. Er hatte eine Atemalkoholkonzentration von über 0,25 mg/l, ihm drohen jetzt ein Fahrverbot und ein Bußgeld von mindestens 500 Euro. Der zweite Fahrzeugführer wurde in der Kaufbeurer Straße in Kempten angehalten. Nachdem ein Wert von über 1,1 Promille festgestellt wurde, erfolgten eine Blutentnahme und die Sicherstellung seiner Fahrerlaubnis. Sollte sich der Wert nach der Blutuntersuchung bestätigen hat der 52-Jährige eine empfindliche Strafe zu erwarten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.