Landkreis Aichach-FriedbergRegionalnachrichten

Überschlag mit zwei Leichtverletzten

Mit einem Überschlag endete am frühen 03.11.2020 ein Verkehrsunfall im Schiltberg, bei dem sich zwei Personen Verletzungen zuzogen.
Am Mittwoch fuhr ein 61-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen 00.45 Uhr in Schiltberg auf der Straße ‚Am Bach‘ in Richtung Raiffeisenstraße. Aufgrund eines Fahrfehlers kam der 61-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen aufgeschütteten Haufen mit Pflastersteinen. Nach der Kollision kippte das Fahrzeug zu Seite und kam nach einem Überschlug auf dem Dach zu liegend, zum Stillstand

Der 61-jährige Fahrer und sein 29-jähriger Begleiter konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Beide erlitten leichte Verletzungen und mussten ins Aichacher Krankenhaus gefahren werden. Es entstand, nach Angaben der Polizeiinspektion Aichach, ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.