Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Unfall bei Ichenhausen mit drei Autos und zwei Verletzten

Die Polizei, zwei Feuerwehren und der Rettungsdienst wurden am gestrigen 18.05.2022 zu einem Verkehrsunfall gerufen.
Gestern Morgen bog ein 32-jähriger Pkw-Fahrer von der Kreisstraße GZ 6 aus Richtung Waldstetten kommend auf die Bundesstraße 16 ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Ichenhausen auf der Bundesstraße 16 herannahenden Pkws, welcher von einem 30-Jährigen gefahren wurde. Im Einmündungsbereich kam es zwischen beiden Fahrzeugen zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall verlor der 30-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden 33-jährigen Pkw-Fahrer zusammen. Der 30-Jährige und der 33-jährige Mann wurden nach derzeitigem Stand der Ermittlungen leicht verletzt. Sie wurden zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zudem entstand bei dem Verkehrsunfall ein Sachschaden von mehr als 13.000 Euro.

Neben der Polizeiinspektion Günzburg und dem Rettungsdienst, der unter anderem mit zwei Rettungswagen vor Ort war, rückten auch die Feuerwehren Ichenhausen und Waldstetten an.

Unfall B16 Ichenhausen 18052022
Foto: Feuerwehr Ichenhausen

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.