Home » Tag Archives: Ausnüchterungszelle

Tag Archives: Ausnüchterungszelle

Weissenhorn: Er hätte erfrieren können – Betrunken im Schnee

Strassenlampe im Schnee

Die Polizei dein Freund und Retter. Ein Betrunkener hätte in Weissenhorn im Schnee liegend erfrieren können. Am gestrigen Dienstagabend entdeckten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn im Stadtgebiet einen stark alkoholisierten 32-jährigen Mann, der im Schnee lag. Auf Ansprache meinte die Person, sie wolle hier liegenbleiben, was bei einer Außentemperatur von minus sieben Grad viel zu gefährlich gewesen wäre. Zudem war es ...

Read More »

KRUMBACH – Renitenter Rentner muss in die Ausnüchterungszelle

BSAktuell

Ein Renter verletzte sich bei einem Sturz in Krumbach und landet später in der Ausnüchterungszelle. Ein 73-jähriger Rentner stürzte vermutlich aus alkoholbedingten Gründen in den frühen Morgenstunden in der Nacht zum 27.12.13 und verletzte sich an der Lippe. Er wurde von einem zufällig vorbei fahrenden Verkehrsteilnehmer auf der Straße liegend aufgefunden. Durch gutes Zureden der verständigten Polizeibeamten stimmte er letztendlich ...

Read More »

AUGSBURG – Auseinandersetzung in Diskothek – Polizist in Hand gebissen

Am Mittwoch, 25.12.2012, gegen 23:45 Uhr, kam es in einer Diskothek zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein 48 Jahre alter Mann näherte sich auf der Tanzfläche einer 17-jährigen und versuchte mit ihr zu tanzen. Dazu ergriff er ihre Hand. Die Jugendliche winkte deutlich ab und drehte sich aus dem Griff heraus. Ein 20 Jähriger Bekannter stellte sich zwischen die beiden um ...

Read More »

NEU-ULM – Uneinsichtiger Radfahrer landet in Zelle

In der vergangenen Nacht fiel einer Polizeistreife kurz vor Mitternacht ein Schlangenlinienfahrender Radfahrer Im Starkfeld auf. Die anschließende Verkehrskontrolle des 53-Jährigen Radlers ergab, dass dieser einen Alkoholwert deutlich über der „1,6-Promille-Grenze“ für Radfahrer hatte. Bei dem 53-Jährigen wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt. Eine Stunde nach dem Vorfall fiel der 53-Jährige erneut einer anderen Streifenbesatzung auf, wie er in der Leibnizstraße ...

Read More »

OTTOBEUREN – Unterallgäuer betrunken verursacht mit PKW von Lebensgefährtin Unfall

Eigentlich gut gemeint war die Idee eines 23-jährigen Unterallgäuers am Abend des 16.11.2012. In einer Gaststätte sitzend, in welcher seine Lebensgefährtin arbeitete, entschied er sich, zu Freunden zu fahren und diese auch nach Ottobeuren zu holen. In Ermangelung eines eigenen Fahrzeuges entwendete er der jungen Frau ihren Fahrzeugschlüssel aus der Handtasche und nahm die Fahrt mit deren Pkw auf. Er ...

Read More »