Home » Tag Archives: bayerisch-schwaben-aktuell (page 40)

Tag Archives: bayerisch-schwaben-aktuell

JETTINGEN-SCHEPPACH – Schulbus sackt plötzlich in Strasse ein

Der heute Morgen in Jettingen-Scheppach plötlich in die Fahrbahn eingebrochene Schulbus ist mittlerweile von einem Abschleppunternehmen geborgen worden. Die betroffenen Fahrbahn bleibt vorerst gesperrt. Entgegen dem Bericht heute Morgen befuhr der Bus gegen 07.55 Uhr in langsamer Fahrgeschwindigkeit den Kirchberg und sackte mit dem hinteren rechten Rad in die Fahrbahn ab. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich etwa 50 bis 55 ...

Read More »

DISCHINGEN / BALLMERTSHOFEN – Omnibus durchbricht Geländer der Egaubrücke

Bsaktuell, Christoph, Rettungshubschrauber

Wie in einem Action-Film. Bei einem Unfall eines Omnibusses am 19.02.2013 wurde der Fahrer schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der Bus durchbricht das Brückengeländer und drohte abzustürzen. Weil es dem 43-jährigen Fahrer eines unbesetzten Omnibusses übel wurde, kam er am Dienstag gegen 14.35 Uhr auf der Bahnhofstraße nach links und prallte gegen das Geländer der Egaubrücke. Der Bus durchbrach ...

Read More »

JETTINGEN-SCHEPPACH – Schulbus brach in Fahrbahndecke am Kirchberg ein

BSAktuell, Polizei

Am 20.02.2013 gegen 07:55 Uhr brach ein Bus in die Fahrbahndecke am Kirchberg ein. Derzeit ist die Straße gesperrt. Vermutlich wegen einer unterspülten Fahrbahndecke brach heute Vormittag die hintere Achse eines Schulbusses in die Fahrbahndecke ein. Bei dem Bus handelte es sich um einen Schulbus, der neben dem Fahrer befanden sich etwa 50 bis 55 Schülerinnen und Schüler der nahegelegenen ...

Read More »

HOLZHEIM / KREIS DILLINGEN – PKW erheblich zerkratzt

Sachbeschädigung, Bsaktuell, Polizei

Ein Unbekannter hat in Holzheim im Kreis Dillingen a.d. Donau ein Auto zerkratzt und dabei einen höheren Sachschaden angerichtet. Zwischen dem 17.02.2013, 18.00 Uhr und 19.02.2013, 17.45 Uhr, zerkratzte ein unbekannter Täter, vermutlich in der Gartenstraße in Holzheim, einen dort abgestellten Pkw und beschädigte ihn dabei erheblich. Der Schaden beträgt nach bisherigen Schätzungen rund 3.000 Euro.  

Read More »

BIBERTAL / KREIS GÜNZBURG – Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt in Bühl durch zwei Täter

Fahndung Pol Hinweise

Zwei Täter sucht die Polizei nach einem bewaffneten Raubüberfall gestern Abend, 19.02.2013 gegen 19:30, in Bibertal im Ortsteil Bühl. Mit Schusswaffe Richtung Decke geschossen (Vermutlich Schreckschuss) Die beiden Männer betraten den Lebensmittelmarkt am Kirchberg über den Kundeneingang. Einer der beiden zwang eine 44 Jahre alte Angestellte im Büro ihm das Bargeld aus dem Tresor zu übergeben. Danach ging er zurück ...

Read More »

ULM / LANGENAU – Bankmitarbeiter bewahrt Kundin vor Betrug

Polizei rät

Ein aufmerksamer Bankmitarbeiter bewahrte eine Frau aus der Nähe von Langenau davor, von einem Betrüger um mehrere Hundert Euro geprellt zu werden. Der Unbekannte hatte sich als Mitarbeiter einer Staatsanwaltschaft ausgegeben. Anders als dies eine echte Behörde je tun würde, forderte er am Telefon Geld. Erfundene Straftat – Frau viel fast herein Damit, so der Anrufer, könne sie eine Bestrafung ...

Read More »

DORNSTADT / LANGENAU – Einbrechertrio gefasst

Bsaktuell

Einem mutmaßlichen Einbrechertrio ist die Kriminalpolizei Ulm auf die Spur gekommen. Am Sonntag, 17.02.2013, nahmen die Fahnder eine 29-Jährige aus Ulm sowie zwei Männer aus dem Alb-Donau-Kreis im Alter von 29 und 34 Jahren fest. Gegen sie erging Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts unter anderem des gemeinschaftlichen erpresserischen Menschenraubs.  

Read More »

NEU-ULM – Unfalllfucht in der Blumenstraße

Geparkten Peugeot im Zeitraum vom 17.02. bis 18.02.2013 angefahren und geflüchtet. In der Zeit von Samstagnacht bis Montagmittag wurde ein geparkter Pkw in der Blumenstraße durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der bisher unbekannte Unfallverursacher touchierte offensichtlich mit seinem Pkw, den abgestellten schwarzen Peugeot 206 im rechten Heckbereich. Dadurch entstand an dem geparkten Pkw ein Sachschaden von 3.500 Euro.

Read More »

NEU-ULM / LINDAU – Festnahme im Zug von illegal Eingereistem

Handschellen klickten im Zug. Lindauer Schleierfahnder überprüften am vergangenem Freitag, 15.02.2013, einen Euro-City zwischen Augsburg und Ulm. Hierbei fiel ihnen ein Reisender auf, welcher auf Befragen keinerlei Ausweispapiere mit sich führte. Der Mann konnte lediglich eine Zugfahrkarte von München nach Frankfurt vorweisen. Nach erster Überprüfung musste davon ausgegangen werden, dass der Mann sich illegal in Deutschland befindet, worauf er vorläufig ...

Read More »

JETTINGEN-SCHEPPACH – Einbruch in Wohnung in der Mühlstraße

Bsaktuell, Einbruch, Nachrichten, Schwaben Aktuell,

Im Laufe des gestrigen Montag, 18.02.2013, drang ein unbekannter Täter in Scheppach in der Mühlstraße gewaltsam in die Erdgeschoßwohnung eines Mehrfamilienhauses ein. Ob der Täter etwas aus der Wohnung gestohlen hat, steht derzeit noch nicht gesichert fest. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf ca. 500 Euro belaufen. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Burgau, Tel.: 08222/96900, erbeten.

Read More »

JETTINGEN-SCHEPPACH – Werbeschild am Jugendzentrums beschädigt

Der Polizeiinspektion Burgau wurde angezeigt, dass in den vergangenen Tagen in der Jahnstraße in Jettingen das Werbeschild des dortigen Jugendzentrums beschädigt worden ist. Der Schaden beträgt ca. 120 Euro. Hinweisgeber, die Angaben zum Sachbeschädigung bzw. dem bislang unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burgau, Tel.: 08222/96900, in Verbindung zu setzen.

Read More »