Home » Tag Archives: bayerisch-schwaben-aktuell (page 7)

Tag Archives: bayerisch-schwaben-aktuell

Motorrad vom Hof einer Werkstatt in Günzburg entwendet

Polizei, BSAktuell

Der Dieb eines Motorrades, das er vom Hof einer Werkstatt am Wochenende entwendet hatte, verhielt sich auffällig und wird geschnappt. Im Zeitraum vom 24.05.2014, 16.00 Uhr bis 25.05.2014, 13.00 Uhr, entwendete ein 50-jähriger Mann ein Motorrad der Marke Suzuki aus dem Hofraum einer Kfz-Werkstatt in der Bahnhofstraße und schob dieses anschließend auf einen Parkplatz des BKH-Geländes. Aufmerksame Zeugin verständigte Polizei ...

Read More »

NEUBURG A. D. KAMMEL / LANGENHASLACH – Vandalen verwüsten Ortsbereich

Zeugen Vanalismus, Vandalen, Polizei, Obeser Mario, bsaktuell

Am Sonntagmorgen den 18.05.2014, gegen 02:45 Uhr, zogen eine Horde bislang unbekannter halbstarker Vandalen, durch den Langenhaslacher Ortsbereich und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. Entlang der Hauptstraße wurden von den wahrscheinlich betrunkenen Tätern diverse Zaunlatten herausgerissen, Wahlplakate beschädigt, ein Verkehrszeichen abgerissen und in einen Garten geworfen. Ein Zeuge konnte nur angeben, dass er zur Tatzeit eine Gruppe grölende Jugendliche gesehen ...

Read More »

GÜNZBURG – Einbruch in Kiosk am Bahnhofsplatz

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

In den Kiosk am Bahnhofsplatz ist eingebrochen worden. Im Zeitraum, 11.05.14, 21.00 Uhr bis 12.05.14, 04.45 Uhr, hebelte unbekannter Täter die Personaleingangstüre an der Rückseite des Kiosks mit Buchhandlung am Bahnhofplatz auf. Von dort gelangte er nach Aufwuchten einer Zwischentüre in den Verkaufsraum. Dort entwendete er hinter der Kassentheke einen Möbeltresor mit Einnahmen in noch unbekannter Höhe. Zudem entwendete er ...

Read More »

NEU-ULM – Festnahme wegen Menschenhandel im Rotlichmilieu

Festnahme Tatverdächtiger, Bayerisch Schwaben Aktuell, Polizei, Obeser

Im Rotlichtmilieu in Neu-Ulm klickten am 06.05.2014 Handschellen – Des Menschenhandel dringendend Tatverdächtigt Mit dem dringenden Tatverdacht, junge Männer aus Rumänien der Prostitution zugeführt zu haben, ist ein Landsmann der Opfer am 06. Mai festgenommen worden. Die Kriminalpolizeiinspektion Neu-Ulm wirft dem 37-Jährigen nach längeren Ermittlungen vor, seit mindestens 2011 wiederholt junge Männer mit dem Versprechen auf Arbeit in der Gastronomie ...

Read More »

DILLINGEN – Gefundenes Handy einfach mitgenommen

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Der Zeuge einer sogenannten Fundunterschlagung wird als Hinweisgeber von der Polizei gesucht – Handy gefunden und mitgenommen. Am 08.05.2014, gegen 14.30 Uhr, verlor eine 55-Jährige auf dem Parkplatz des Norma-Supermarktes in Dillingen ihr Smart-Phone im Wert von 400 Euro. Als sie den Verlust bemerkte und den Parkplatz absuchte wurde sie von einem unbekannten Mann angesprochen. Der erklärte ihr, dass ein ...

Read More »

NEU-ULM – Polizei konnte überregionale Bankeinbruchserie klären – über 500.000 Euro Schaden

bankomat

Einen Ermittlungserfolg meldet die Polizei, die eine überregionale Bankeinbruchserie klären konnte. Der Schaden der Taten wird mit über 500.000 Euo beziffert. Mit einer Durchsuchungsaktion im April nähert sich ein seit über 8 Monaten geführtes länderübergreifendes Ermittlungsverfahren gegen eine Bande, die sich auf Geldautomatenaufbrüche spezialisiert hatte, seinem Ende. Ab dem 02.08.2013 war es im Raum Memmingen / Mindelheim zu einer Serie ...

Read More »

KRUMBACH – Bagger bezahlt und nicht erhalten

Bsaktuell.de, Polizei, Polizeiauto

Ein Mann kaufte über Internet einen Bagger, bezahlte und hat das Fahrzeug nicht erhalten. Ein 27-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis wurde über eine Internetplattform mit Kleinanzeigen auf einen gebrauchten Bagger aufmerksam. An den vermeintlichen Käufer überwies er 3.000 Euro auf ein polnisches Konto. Da der Bagger trotz dreiwöchiger Wartezeit nicht geliefert wurde, fragte er beim Verkäufer nach. Dieser gab ...

Read More »

JETTINGEN-SCHEPPACH – Auffahrunfall vor Baumarkt

BSAktuell,Blaulicht,Polizei News,Bayerisch Schwaben Aktuell,NachrichtenSchwaben

Gestern Nachmittag, am 05.05.2014, wollte eine 50-jährige Pkw-Fahrerin von der Messerschmittstraße nach links in die Zufahrt zu einem Baumarkt abbiegen. Hierbei musste sie jedoch aufgrund Gegenverkehrs anhalten. Ein ihr nachfolgender 21-jähriger Pkw-Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug der 50-Jährigen auf. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro.

Read More »

KIRCHHASLACH – Jugendlicher trinkt sich bis zur Bewusstlosigkeit

Mit dem Alkohol nicht umgehen konnte eine Jugendlicher in Kirchhaslach im Kreis Memmingen. Bei der Geburtstagsfeier eines nunmehr 18-jährigen in der Nacht vom 02. auf 03.05.2014 betrank sich ein 17-jähriger derart, dass er nicht mehr ansprechbar war. Nachdem er fast das Bewusstsein verloren hatte, wurde die integrierte Leitstelle Donau-Iller verständigt, welche zunächst einen Krankenwagen zum Einsatzort beorderte. Als die Sanitäter ...

Read More »

Die BRK Bereitschaft Leipheim-Günzburg freut sich über neues gebrauchtes Fahrzeug

BayerischesRotesKreuz BereitschaftLeipheim Günzburg

Die rund 45 Mitglieder der Bereitschaft Leipheim-Günzburg des Bayerischen Roten Kreuzes dürfen sich seit einigen Wochen über ein neues Fahrzeug freuen. Es ist ein gebrauchter Sprinter aus dem Jahr 2010, den die Bereitschaft vom Rettungsdienst Bayern für eine Summe von 11.985,00 Euro erwarb. Profitieren vom jungen Gebrauchten können nun nicht nur die Mitglieder der Bereitschaft, vielmehr kann durch die erweiterte ...

Read More »

ULM – Autofahrer übersieht Mofafahrer mit tragischen Folgen

Ein 17-Jähriger wurde gestern von einem Autofahrer beim Abbiegen übersehen, erfasst und lebensgefährlich verletzt in eine Klinik eingeliefert, in der er dann verstarb. Der Jugendliche fuhr gegen 18.30 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Neuen Straße in Richtung Rathaus. In Höhe der Bushaltestelle an der Glöcklerstraße bog ein entgegenkommender Pkw-Lenker mit seinem Ford vor ihm verbotswidrig nach links ab um ...

Read More »