Home » Tag Archives: Bußgeldverfahren

Tag Archives: Bußgeldverfahren

Mit 180 km/h Richtung Leipheim gefahren

Polizeifahrzeug bei Nacht mit Blaulicht

Mit den Konsequenzen für seine erhebliche Geschwindigkeitsübertretung muss nun ein junger BMW-Fahrer leben. Heute Nacht, 22.11.2016, gegen 01.00 Uhr, fuhr eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg auf der Strecke zwischen Günzburg und Leipheim hinter einem schwarzen BMW, Typ 3er. Dessen Fahrer, ein 19-Jähriger, beschleunigte hierbei sein Fahrzeug sehr stark und fuhr dabei über mehrere hundert Meter mit einer Geschwindigkeit von teilweise ...

Read More »

Bachhagel: Bei Verkehrskontrolle Alkohol gerochen

Kein Alkohol am Steuer

Ein Autofahrer wurde vergangene Nacht in Bachhagel einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den richtigen Riecher. In der vergangenen Nacht, 11.04.2015, gegen. 02:00 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife in Bachhagel einen 23-jährigen Autofahrer. Die Beamten stellten bei ihm Alkoholgeruch fest und führten deshalb einen Atem-Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 0,7 Promille. Gegen den 23-Jährigen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Read More »

Mit Alkohol und Drogen im Taxispark angetroffen

Top Nachrichten,Bsaktuell,Nachrichten,Schwaben

Eine Ordnungswidrigkeit und ein Vergehen gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden gestern im Taxispark in Dillingen a.d. Donau geahndet. Am 18.08.2014, gegen 21.30 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife im Dillinger Taxispark mehrere augenscheinlich Jugendliche, die dort trotz allgemeinem Verbot aufgrund städtischen Verordnung alkoholische Getränke (Wodka und Bier) konsumierten. Ein 17-Jähriger hatte zudem ein Tütchen mit einer geringen Menge Marihuana dabei, das er eigenen ...

Read More »

SENDEN – Sperrzeitkontrolle einer Sendener Gaststätte

Die Wirtin stark betrunken In den frühen Morgenstunden des 06.01.2013 führten Beamten der Polizeiinspektion Weißenhorn eine Sperrzeitkontrolle einer Gaststätte in Senden durch. Dort fand noch regulärer Betrieb statt, wobei insgesamt sechs Gäste bewirtet wurden und einer am Geldspielautomaten sein Glück versuchte. Die Gastwirtin selbst war zu diesem Zeitpunkt stark alkoholisiert und konnte in diesem Zustand den Gaststättenbetrieb nicht mehr führen, ...

Read More »

OBERGESSERTSHAUSEN – Müll verbrannt

Am Dienstag, den 20.11.2012 gegen 15:10 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass in der Nähe des Sportplatzes verbotenerweise Müll verbrannt wird. An besagter Stelle wurde ein 61-jähriger Mann angetroffen. Dieser gab sich wenig einsichtig und behauptete, dass in der Müllverbrennungsanlage schließlich auch nichts anderes passiere. Den Mann erwartet ein Bußgeldverfahren.

Read More »