Home » Tag Archives: Fettbrand

Tag Archives: Fettbrand

Was tun wenn’s brennt? – Entstehungsbrände richtig löschen

Unter diesem Motto veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Reisensburg zusammen mit Pfitzmayer Brandschutztechnik am 14.07.2017 um 19.00 Uhr einen Infoabend. Neben der Demonstration einer Fett- und Spraydosenexplosion, wird auch gezeigt wie ein Flüssigkeits- oder Papierkorbbrand effektiv bekämpft wird. Jeder Besucher hat dann noch die Möglichkeit selbst mit einem Feuerlöscher ein Feuer zu löschen. Es handelt sich hier nicht um eine Verkaufsveranstaltung, ...

Read More »

Lauingen: Fett fängt in Küche Feuer

In Lauingen a.d.Donau kam es am 08.01.2017 zu einem Fettbrand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Ein 62-Jähriger erhitzte für das Mittagessen in seiner Wohnung, in einem Mehrfamilienhaus in der Straße ‚Am Galgenberg‘, gegen 10 Uhr ein Topf mit Fett. Er vergaß sein Vorhaben und das Fett erhitzte sich bis zur Entzündung. Die Flammen griffen auf Teile der Kücheneinrichtung über. Die ...

Read More »

Zwei Verletzte: Fett auf Herd entzündet sich

Feuerwehrfahrzeug

Am Dienstag brannte in Langenau das Inventar einer Küche, nachdem die Bewohnerin das auf dem Herd stehende Fett vergaß. Am 08.11.2016, gegen 11.30 Uhr, wurden die Rettungskräfte zu dem Brand in der Riedheimer Straße gerufen. Eine 55-Jährige hatte zuvor in der Küche im Obergeschoss Essen zubereitet. Dazu erhitzte sie Fett auf dem Herd. Die Frau verließ die Küche um nach ...

Read More »

Verpuffung: 22-Jähriger versucht überhitztes Fett mit Wasser zu kühlen

Die Feuerwehren aus Leipheim und Günzburg, sowie Rettungsdienst und Polizei eilten gestern zu einer Adresse in Leipheim. Am 27.10.2016, etwa 13.15 Uhr, erhitzte ein 53-Jähriger in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Hermann-Köhl-Straße auf seinem Herd einen Topf mit Fett, um darin Pommes frites zuzubereiten. Das Fett wurde heiß und begann zu rauchen. Ein 22-Jähriger versuchte daraufhin die Überhitzung ...

Read More »

Giengen: Rauchmelder schlug rechtzeitig an

Ein größerer Küchenbrand in Giengen konnte verhindert werden, da ein Rauchmelder vorhanden war der rechtzeitig anschlug. Versehentlich wurde in einer Wohnung in der Hohenzollernstraße eine Herdplatte eingeschaltet, auf der ein Topf mit heißem Fett stand. Durch die Hitzeeinwirkung geriet das Fett in Brand. Da ein installierter Rauchmelder den Brand rechtzeitig meldete, konnte das heiße Fett durch die Wohnungsinhaberin selbst gelöscht ...

Read More »

Fettbrand in Metzgerei geht glimpflich aus

Wärmebilkamera der Feuerwehr Thannhausen

Zu einem in Brand geratenem Fett in einer Metzgerei in Edelstetten, bei Thannhausen, rückten mehreren Feuerwehren an. Heute gegen 07.15 Uhr ging bei der Polizeiinspektion Krumbach die Mitteilung über einen Brand in einer Metzgerei in der Simpert-Krämer-Straße ein. Laut der ersten Mitteilung sollten bereits Flammen aus einem Fenster schlagen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr hatte der Inhaber den Brand jedoch ...

Read More »