Home » Tag Archives: Günzburg (page 134)

Tag Archives: Günzburg

GÜNZBURG – Wer hat Ernst Eggler gesehen? – ÖFFENTLICHKEITSFAHNDUNG

DIE FAHNDUNG HAT SICH ERLEDIGT. Seit gestern (01.11.2012) Vormittag wird aus Günzburg der 71-jährige Ernst Eggler vermisst. Der Vermisste ist auf Medikamente angewiesen und befindet sich eventuell in einer hilflosen Lage. Ernst Eggler dürfte zu Fuß unterwegs sein. Eine Absuche im Umfeld des Wohnanwesens durch Polizeikräfte unter Hinzuziehung eines Polizeihubschraubers verlief bislang ergebnislos. Es liegen keinerlei Hinweise bezüglich seines derzeitigen ...

Read More »

GÜNZBURG – Feuer zündelnder Kinder löst Flächenbrand aus

Am 26.10.2012, gegen 16.00 Uhr zündelten zwei 12-jährige Kinder auf einer landwirtschaftlichen Fläche in der Nähe des Günzburger Ortsteiles Wasserburg. Nachdem die beiden dürres Gras und kleinere Sträucher anzündeten, geriet das Feuer kurzzeitig außer Kontrolle, so dass die wildwachsende Heide auf einer Fläche von ca. 15 bis 20 Quadratmetern abbrannte. Durch herbeigerufene Passanten konnte das Feuer gelöscht werden. Die Schadenshöhe ...

Read More »

GÜNZBURG – Streiterei am Bahnhof endet mit Handgreiflichkeiten

Von einem Zeugen konnten am 22.10.2012, gegen 22.35 Uhr, drei Männer am Bahnhof Günzburg beobachtet werden, welche in Streit gerieten. Laut Zeugenangaben warf ein 32-jähriger Mann einem 21-jährigen Mann vor, Unwahrheiten über ihn zu verbreiten und versetzte diesem daraufhin eine Ohrfeige. Im weiteren Verlauf versetzte ein 19-jähriger Mann dem 21-Jährigen zudem einen Kopfstoß. Durch den Vorfall wurde der 21-jährige Mann ...

Read More »

GÜNZBURG – Alkoholisierter Mann – Sachbeschädigung, Beleidigung, Bedrohung

Am 18.10.2012, gegen 22.55 Uhr, zerschlug ein 28-jähriger alkoholisierter Mann in einer Wohnung, welche er mit seiner Lebensgefährtin bewohnt, die Verglasung der Küchentüre und beschädigte eine Bodenleiste. Zudem beschädigte der Mann ein an dem Mehrfamilienhaus angebrachtes Vordach, beleidigte die Vermieterin der Wohnung verbal und stieß zudem Drohungen aus. Der hierbei entstandene Gesamtsachschaden beträgt ca. 250 Euro.

Read More »

GÜNZBURG – 16-jährige mit dreirädrigem Kleinkraftrad gegen PKW gefahren

Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit wurde am 18.10.2012, gegen 17.50 Uhr, das dreirädrige Kleinkraftrad einer 16-jährigen Fahrerin beim Abbiegen von der Ulmer Straße nach rechts, in die Schreberstraße, im Kurvenradius nach außen getragen und kollidierte unmittelbar nach dem Einmündungsbereich mit einem stehenden Pkw. Der hierbei entstandene Gesamtsachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt ca. 3.600 Euro.

Read More »

GÜNZBURG – Fahrerin verhielt sich richtig bei Wildunfall

Eine Pkw-Fahrerin befuhr am 16.10.12, 05.50 Uhr, die B 16 von Dillingen kommend in Fahrtrichtung Günzburg, als zwischen Emausheim und Günzburg, bei Kilometer 2.500, zwei Rehe auf der Fahrbahn standen. Ein Ausweichen war gegen Gegenverkehr nicht möglich und ein Abbremsen ebenfalls nicht, da hinter der Fahrerin weitere Fahrzeug folgten. Die Autofahrerin fuhr in beide Rehe, die daraufhin seitlich wegflogen. Ein ...

Read More »

GÜNZBURG – Beim Rückwärtsfahren hinteren PKW beschädigt

Eine Pkw-Fahrerin befuhr zum Unfallzeitpunkt, 15.10.12, 10.00 Uhr, die Ichenhauser Straße in Richtung Stadtmitte und wollte nach links in ein Anwesen in der Ichenhauser Straße abbiegen. Da das Einfahren in die Hofeinfahrt durch einen rückwärts ausfahrenden Lkw nicht möglich war, setzte sie ihr Fahrzeug ein Stück zurück und übersah dabei einen hinter ihr stehenden Pkw. Sie prallte mit ihrer rechten ...

Read More »

Günzburg – Fahrerin überschlägt sich auf der B16 bei Günzburg

Am Sonntagnachmittag, 14.10.2012 kurz nach 16 Uhr, fuhr eine Fahrerin mit ihrem Kleinwagen auf der B16 in Richtung Dillingen. Zwischen der Ausfahrt am Polizeiohr (Richtung B10) und dem Kreisverkehr (bei Fa. Gröger) kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Mutter und ihr Kind, welches ebenfalls im Fahrzeug war, wurden vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Günzburg ...

Read More »

GÜNZBURG – 25-jähriger Gambier beantragt Asyl

Einen 25jährigen Gambier griff die Schleierfahndung Pfronten am 05.10.12 auf Höhe Günzburgs in einem Zug auf. Der Mann war ohne irgendwelche Ausweispapiere auf der Reise nach Frankreich, um dort zu leben. Seine Reisepass habe er in Gambia zurückgelassen. Seine Reisekasse bestand aus 8 Euro. Schließlich entschloss sich der 25jährige, Asyl zu beantragen. Er wurde an eine Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber weitergeleitet.

Read More »

GÜNZBURG – Berufsboxer überschreitet erlaubte Aufenthaltsdauer

Im Zug von Paris nach München kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten auf Höhe Günzburg am 05.10.12 einen 29 Jahre alten bosnischen Berufsboxer. Dessen Aufenthaltserlaubnis war seit ca. zwei Wochen nicht mehr gültig. Der 29jährige hatte gehofft, in Frankreich mit Boxen seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Nachdem diese Tätigkeit nicht sonderlich einträglich war, hatte er sich wieder auf die Heimreise begeben. Nach ...

Read More »